Empathikon „Interpretationskarten“

17,50  incl. Mwst.

von Gabriel Birke /Claudia Broadhurst (Empathikon)

55 Karten im Plastiketui nur mit Pseudogefühlen

Spielkartenformat

Lieferzeit: 1-3 Werktage - bei Bestellung bis 10 Uhr sofort versandfertig, sonst am nächsten Werktag

5 vorrätig

Empathikon „Interpretationskarten“

55 Karten nur mit Pseudogefühlen

Ein Spiel für alle, die intensiver in die Gewaltfreie Kommunikation einsteigen wollen: 55 Karten im Empathikon-Look (passend zu den Gefühls- und Bedürfniskarten) laden ein, sich mit Pseudogefühlen, Urteilen und Bewertungen auseinander zu setzen und so mehr über die eigenen Gefühle zu erfahren.

Ob in der Übungsgruppe oder im Seminar: Die Interpretationen-Karten bieten einen direkten Einstieg in die Wolfswelt: Welche Gedanken, Urteile, Analysen hat der Sprecher im Kopf, wenn er seinem Gegenüber bescheinigt: „Du hast mich provoziert“ oder „ich fühle mich von dir nicht Ernst genommen“? Welche Wirklichen Gefühle stimulieren solche Aussagen und wie können wir sie neu formulieren?

Die Arbeit mit diesen Karten schärft auch das Bewusstsein für häufig verwendete Bewertungen in unserer Sprache, die noch nicht in erfüllte oder unerfüllte Bedürfnisse übersetzt sind.
Ein Spiel, das nachdenklich macht, aber auch zum Lachen einlädt.

Das könnte Ihnen auch gefallen …