Wertschätzende Kommunikation in der Grundschule

29,99  incl. Mwst.

Wertschätzende Kommunikation in der Grundschule
von Marion Müller

Verlag: Books on Demand 2019
Paperback, 144 Seiten

Lieferzeit: 7-10 Tage. Das Buch ist unterwegs zu uns

4 vorrätig

Ein erlebnis- und sprachorientiertes Handbuch in neun Modulen

von Marion Müller

Mit Spielen, Sprachübungen, Geschichten, und zahlreichen praktischen Beispielen werden in dem zweiten Handbuch von Marion Müller „Wertschätzende Kommunikation in der Grundschule“ vielfältige Methoden und Materialien für die Entwicklung einer Wertschätzungskultur im Grundschulbereich bereitgestellt. Das Konzept der Wertschätzenden Kommunikation basiert dabei auf dem bedürfnisorientierten Kommunikationsmodel der Nonvoilent Communication nach Marshall Rosenberg. In der Wertschätzenden Kommunikation werden Empathie und Verständnis auf der Basis der wechselseitigen Anerkennung im Miteinander angeregt. Wie schon im Buch „Verbale Aspekte Wertschätzender Kommunikation im Kindergarten – ein Handbuch“ (M. Müller, N. Pörschmann) finden die LeserInnen auch hier eine praxisnahe Einführung in Wertschätzende Kommunikation und umfangreiche Informationen zur unmittelbaren Anwendung im pädagogischen Alltag.

Mit zahlreichen Kopiervorlagen

Das könnte Ihnen auch gefallen …