Mama, was schreist du so laut

20,00  incl. Mwst.

Britta Hahn

Wut in Gelassenheit verwandeln. Erfahrungen mit der GFK bei unwillkürlichem Handeln und Fühlen

Junfermannverlag 2010, 1. Auflage
144 Seiten, kartoniert, Format: 17.0 x 24.0 cm

Lieferzeit: 1-3 Werktage - bei Bestellung bis 10 Uhr sofort versandfertig, sonst am nächsten Werktag

2 vorrätig

Mama, was schreist du so laut?

Wut in Gelassenheit verwandeln. Erfahrungen mit der GFK bei unwillkürlichem Handeln und Fühlen
Britta Hahn

Eltern wünschen sich einen liebe- und respektvollen Umgang mit ihren Kindern … Und immer wieder, ganz unwillkürlich und wie aus heiterem Himmel: Schreien und Schimpfen, weil Kinder und Eltern anders handeln als erwünscht. Die Emotionen kochen hoch, alle guten Vorsätze sind vergessen. Die Eltern und auch außenstehende Beobachter sind empört über die Kinder – die Kinder sind empört über ihre Eltern.

Unwillkürliches Handeln und Fühlen begleiten den Menschen; die Vernunft hat da wenig zu melden. Die Autorin veranschaulicht, wie diese Mechanismen in uns zustande kommen. Sie zeigt auf, wie sich in ruhigen Minuten der Konzentration Wut in Gelassenheit verwandeln lässt. Erst wenn Eltern mit dem Unwillkürlichen kooperieren, statt es zu bekämpfen, kann gleichwertiges Zusammenleben gelingen.

Das könnte Ihnen auch gefallen …